KS 40 M2

Der kompakte Kleinstreuer KS 40 M2 ist durch sein geringes Gewicht vielseitig einsetzbar. Der Saatgut-Behälter fasst 40 Liter für die Ausbringung von geringen Mengen an Streugut. Setzen Sie den KS für die Ausbringung von Kleinsämereien – wie z.B. das Säen eines Rasens, die Ausbringung von Zwischenfrüchten (z.B.: Senf) oder für das Streuen von Schneckenkorn ein.

Funktionsweise

Der Kunststoffbehälter gewährleistet ein geringes Gewicht des gesamten Streuers. Er beinhaltet das Streumaterial, das durch ein Rührwerk sicher zum Dosierschieber gelangt. Mit dem stufenlos einstellbaren Dosierschieber regeln Sie die Ausbringmenge. Das Streugut fällt auf die Streuscheibe und wird gleichmäßig auf die Arbeitsbreite verteilt. Die Drehzahl der Streuscheibe und somit die Arbeitsbreite regeln Sie bequem über das Steuermodul vom Fahrersitz aus.

EXAKT

  • Geringer Stromverbrauch im Betrieb
  • Geringer Platzbedarf auf der Maschine und bei der Lagerung
  • Qualitativ hochwertiges Steuermodul (Drehzahlmessung und -regelung, Kontrolle)

VIELSEITIG

  • Große Einfüllöffnung
  • Start-Automatik bei festgerütteltem Streugut
  • Mit nahezu jeder Maschine einsetzbar1

 


1 Hinweis: Voraussetzung Spannungsversorgung mit 12 Volt

 

KOMFORTABEL

  • Kostengünstig in der Anschaffung
  • Praktischer und kompakter Streuer
  • Großer serienmäßiger Lieferumfang. Alle wichtigen Montageteile inklusive!
  • Einfache Verstellung der Arbeitsbreite vom Fahrersitz aus

Anwendungsbereiche des
KS 40 M2

Der Kleinstreuer im Einsatz


APV Anwender über KS 40 M2

Berichten Sie über Ihre Erfahrungen mit APV-Geräten!

Zum Formular